Yoga


„Feiere Deinen Körper immer und immer wieder. So ein Fest, dass wir ihn bewohnen dürfen“ Barblin Focke

Yoga ist eine der besten Lebensweisen gesund, fröhlich und bewusst zu sein.

Ich empfehle jedem von Herzen regelmässig Yoga zu üben, es lohnt sich! Mich macht es lebendig, lässt mich gut fühlen in meinem Körper, erdet mich, erhöht meine Selbstliebe, macht mich präsent für das was ist, hilft mir das Jetzt zu üben, es macht mich einfach glücklich.

Yoga ist für jeden geeignet, unabhängig von Abstammung, Religion oder Alter.

Ich nahm meine erste Yogastunde 1999, 2002 wurde ich Bikram Yoga Lehrerin. Kurz darauf gründetet ich die Bikram Yoga College of India – Switzerland in Zürich. 2010 bildetet ich mich intensiv weiter in Naam Yoga und Shakti Naam. Gründete eine zweite Yoga Schule. Bis vor kurzen unterrichtete ich regelmäßig im Yoga Corner. Derzeit gebe ich nur noch Yoga in meinen Kursen (Gruppen Gatherings) oder mache abgeschlosse Kurse, in denen Du Deine eigene Praxis für Zuhause lernen kannst.

Mein Yoga ist inzwischen verspielt, wir schütteln, aktivieren die innere Alchemie, tanzen, dehnen, atmen. Ziel: Körper stärken und flexibel machen, Herz öffnen, Hirn ausgleichen, Vereinigung mit Erde und Sonne, mit Dir selber, so dass du gesund und munter mit viel Energie unterwegs sein kannst!

Ich liebe Yoga immer noch so sehr! Komm und lasst uns feiern, dass wir diesen Körper zur Verfügung gestellt bekommen haben und dass wir durch ihn alle anderen Ebenen erfahren können. What a blessing! ❤️